Parndorfer Nachwuchs war in Maria Lankowitz auf Trainingslager

Zum zweiten Mal hielt der SC/ESV Parndorf 1919 mit seinen Nachwuchsteams ein Trainingscamp ab.


Der SC/ESV Parndorf 1919 absolvierte vergangenes Wochenende mit seinen U12, U13, U14 und U16 Teams samt acht Betreuern ein dreitägiges Trainingslager im steirischen Wallfahrtsort Maria Lankowitz. „Es war ein großer Erfolg und eine tolle Abwechslung zum gewohnten Trainings- und Spielalltag, der Fokus in den drei Tagen lag auf Teambuilding“, resümierte Nachwuchsleiter Michael Lidy zufrieden. „Wir scheuten keine Mühe die drei Tage zu organisieren, Anbetracht der weiterhin angespannten Situation rund um Covid19 war es eine große Herausforderung, die wir aber mit unserem Betreuerstab für unsere Nachwuchskicker sehr gerne annahmen“, gab Nachwuchsleiter Michael Lidy von sich zu wissen. Neben drei intensiven Trainingseinheiten wurde die Zeit „zwischendurch“ für einen kulturellen Ausflug ins Lipizzanergestüt Piber genützt. Als Quartier bezog man übrigens das JUFA Hotel Lipizzanerheimat, welches keinen Wunsch übrig ließ. Ebenfalls perfekte Bedingungen fand man am Kunstrasenplatz des FC Maria Lankowitz. In einem waren sich alle Beteiligten einig: „Es war ein super Wochenende, mit sehr sehr viel Spaß 😊“, so Nachwuchsleiter Michael Lidy.

Nun geht es für unsere Nachwuchsteams im Meisterschaftsfinale weiter, die Planungen für die Wintersaison laufen bereits auf Hochtouren.

Spielankünder Kampfmannschaft

Burgenlandliga 2021/22
Datum Samstag, 30. Oktober 2021 Beginn 16:00
ASV Siegendorf
ASV Siegendorf
SC/ESV Parndorf 1919
SC/ESV Parndorf 1919
-vs-

Spielankünder Parndorf Res

Burgenlandliga Res 2021/22
Datum Samstag, 30. Oktober 2021 Beginn 14:00
ASV Siegendorf Reserve
ASV Siegendorf Reserve
SC/ESV Parndorf Reserve
SC/ESV Parndorf Reserve
-vs-

Kurz notiert...

... keine Spieler haben in den nächsten 2 Tagen Geburtstag!
Back to Top