36. BFV Hallenmasters 2020

Was für ein fulminanter Start ins noch sehr junge 2020er Jahr! Die Hafner/Pammer-Elf setzt sich beim 36. BFV-Hallenmasters in einem dramatischen Finale gegen die SpG Oberwart/Rotenturm per Golden Goal mit 4:3 durch, der entscheidende Treffer gelang Felix Wendelin.


Die Parndorfer zogen nach zwei Siegen und einer knappen 0:1 Niederlage in der Gruppenphase in das Halbfinale ein, dort traf man auf die Amateure des SV Mattersburg, die in einem spannenden Spiel mit 3:2 bezwungen wurden und dies zugleich den Einzug in das Finale bedeutete. Im Endspiel des Turnieres wartete der vierfachen Masters-Sieger SpG Oberwart/Rotenturm, ein sehenswerter Freistoß von Thomas Herrklotz (er wurde auch zum besten Spieler des Turniers gewählt) ins Kreuzeck brachte die Gastgeber in Führung, danach wog das qualitativ beste Spiel des Tages hin und her und ging schließlich mit 3:3 in die Verlängerung. Wie es gute Hallentradition ist, wird nach jeder absolvierten Minute ein Feldspieler vom Platz genommen. Als nur noch drei Kicker (plus Goalie) am Parkett waren, setzte Defensivmann Felix Wendelin schließlich den Ball zum vielumjubelten 4:3-Masters-Erfolg in die Maschen.

Kapitän David Dornhackl & Co. haben somit nicht nur ihren Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigt, sondern konnten auch mit acht Masters-Triumphen ihre Position als Rekordsieger ausbauen. Herzliche Gratulation an das gesamte Team!

Hier einige Stimmen nach dem BFV Hallenmasters:

Parndorf-Trainer Paul Hafner: „Das macht mich richtig glücklich, weil eine Titelverteidigung nie einfach ist. Und auch wenn wir im Finale Glück hatten, über das Turnier gesehen waren wir der verdienter Sieger.“

Golden Goal Torschütze Felix Wendelin: „Überragend. Auch wenn ich schon mehrmals das Masters gewonnen habe, fühlt es sich immer genial an. Schön ist auch, dass wir uns nächstes Jahr wieder den Quali-Druck ersparen.“

Tormann Christian Weidinger: „Das ist mein erster Sieg beim Masters und deshalb was ganz Besonderes. Ich denke wir haben ein starke kompakte Mannschaftsleistung gezeigt, wo jeder seinen Anteil am Erfolg hatte.“

Einen detaillierten Rückblick von dem vergangenen 36. BFV-Hallenmasters mit allen Ergebnissen und vielen Fotos findet ihr auf der Homepage der BVZ. Eine kleine Auswahl an Fotos gibt es hier...

Spielankünder Kampfmannschaft

Vorbereitung Kampfmannschaft 2019/20
Austragungsort KR Schwadorf Datum Samstag, 25. Januar 2020 Beginn 11:00
SC/ESV Parndorf 1919
SC/ESV Parndorf 1919
SVS Schwechat
SVS Schwechat
-vs-

Spielankünder Parndorf Res

Vorbereitung Parndorf Reserve 2019/20
Venue: KR Schwadorf Datum Samstag, 01. Februar 2020 Beginn 13:00
SC/ESV Parndorf Reserve
SC/ESV Parndorf Reserve
SC Höflein
SC Höflein
-vs-

Kurz notiert...

... keine Spieler haben in den nächsten 2 Tagen Geburtstag!
Back to Top