Neuzugang im Nachwuchstrainerstab: Christian Schiegl

Seit vergangener Woche steht das Trainerteam für unsere Großfeldnachwuchsmannschaften. Der Frauenkirchner Christian Schiegl komplettiert das Betreuerteam und wird der neue Trainer unserer U15 Mannschaft. Sascha-Mario Simon, bisheriger U13 Trainer rückt zu Mag. Harald Weiss in die U16. Stefan Wallentich, bisher U14 Co-Trainer bleibt in der U14 und wird Jürgen Bruck tatkräftig unterstützen. Die Großfeldteams bzw. die fünf Trainer werden in der neuen Saison 2019/2020 sehr eng zusammenarbeiten und auch mannschaftsübergreifend trainieren, damit soll die bestmöglichste Ausbildung unserer Youngsters garantiert sein.


Der 53-jährige Christian Schiegl schließt sich per 19. Juni 2019 dem Nachwuchsbetreuerstab des SC/ESV Parndorf 1919 an und wird sich für die Jungs des Jahrgangs 2005 verantwortlich zeigen. Schiegl war zuletzt bei der Kampfmannschaft des FK Hainburg zwei Jahre erfolgreich tätig und coachte davor u. a. Nachwuchsteams und Erwachsenmannschaften in Frauenkirchen, Halbturn, Nickelsdorf und Pamhagen.

Als aktiver Spieler war er u. a. für den FavAC, IC Favoriten, Ostbahn XI, Landstrasser AC, Mönchhof und Frauenkirchen im Einsatz.

Die Trainerbesetzungen für die Großfeldteams, sprich für die U14, U15 und U16 sind damit abgeschlossen und wir freuen uns jetzt schon auf eine tolle sowie spannende Spielsaison 2019/2020. In den kommenden Wochen folgen dann die detaillierten Infos zu den restlichen Nachwuchsteams.

Herzlich Willkommen beim Klub, lieber Christian, sowie viel Erfolg unserem fünf-köpfigen Großfeldbetreuerteam für die neue Saison.

Spielankünder Kampfmannschaft

Spielankünder Parndorf II

Kurz notiert...

... keine Spieler haben in den nächsten 2 Tagen Geburtstag!
Back to Top