Kaderplanungen sind abgeschlossen

Die Kaderplanungen des SC/ESV Parndorf 1919 für die kommende Spielsaison 2020/2021 sind abgeschlossen. Auf der Torhüterposition begrüßen wir neu im Heidebodenstadion den 27-jährigen Podersdorfer Daniel Bader, zuletzt bei Ligakonkurrent FC Deutschkreutz aktiv. Weiters rückt der 15-jährige Frauenkirchner (bereits seit dem heurigen Winter beim Klub) Samuel Luntzer, ein aufstrebendes Torhütertalent, der sämtliche Ausbildungsstationen des BFV und die Fußballakademie Burgenland durchlief, in den Kader der Kampfmannschaft auf. Der junge Panther wird mit der Kampfmannschaft mittrainieren und soll in der U23 zum Einsatz kommen. „Er kann von Jan Slovenciak und Daniel Bader sehr viel lernen. Das ist auch für ihn ein großer Schritt“, so Hafner.


Die Parndorfer Kampf- und Reservemannschaft rund um Kapitän David Dornhackl ist voll im Kleingruppentrainingsbetrieb. Diese Woche wurde aufgrund des Feiertags zwar nur zweimal trainiert. „Ansonsten treffen wir uns dreimal die Woche. Es funktioniert alles reibungslos. Und die Spieler sind mit großem Einsatz bei der Sache.“ Auch Neuzugang Daniel Bader ist seit Ende Mai beim Training dabei.

In der Nachwuchsabteilung ist ebenfalls soweit alles auf Schiene, jede Altersklasse absolviert wöchentlich mindestens zwei Trainingseinheiten in Form von Kleingruppen-Stationstrainings mit technisch/taktischen Schwerpunkten, „wir versuchen die Qualität so gut als möglich hoch zu halten, die Youngsters ziehen eifrig mit“, gab Nachwuchsleiter Michael Lidy von sich zu wissen.

Spielankünder Kampfmannschaft

Vorbereitung Kampfmannschaft 2020/21
Datum Freitag, 17. Juli 2020 Beginn 18:30
Gattendorf
Gattendorf
SC/ESV Parndorf 1919
SC/ESV Parndorf 1919
-vs-

Spielankünder Parndorf Res

Vorbereitung Parndorf Reserve 2020/21
Datum Freitag, 17. Juli 2020 Beginn 18:30
SC/ESV Parndorf Reserve
SC/ESV Parndorf Reserve
Frauenkirchen Reserve
Frauenkirchen Reserve
-vs-

Kurz notiert...

... keine Spieler haben in den nächsten 2 Tagen Geburtstag!
Back to Top