Auf geht´s zum BFV-Hallenmasters 2020!

Die Parndorfer gehen voller Elan ins Hallenmasters. „Wir fahren dort sicher nicht hin, um nur mitzuspielen. Natürlich wollen wir eine gute Rolle spielen und peilen die Titelverteidigung an“, sprach Co-Trainer Norbert Pammer Klartext. Zwar sieht er die Mattersburg Amateure und Oberwart als Favoriten, „aber wenn wir in die Kreuzspiele kommen, dann ist alles möglich.“


Wie gut die Heideboden-Kicker heuer in der Halle sind, ließ sich schwer beurteilen. Drei Qualifikationsturniere wurden bestritten, aber nie in Bestbesetzung, das Hauptaugenmerk galt den Youngsters Spielpraxis und Erfahrungen am Hallenparkett zu geben. Beim Rosalienpokal schied man zuletzt nach der Gruppenphase aus. „In Oberwart werden wir komplett antreten und dann ist sicher mehr möglich“, so Pammer.

Hier die Auslosung des BFV-Hallenmasters 2020.

Die Mannschaft samt Betreuerstab reist nach Oberwart mit dem Bus geschlossen an, Abfahrt vom Sportplatz in Parndorf ist am Samstag, den 11. Jänner 2020 um 10:30 Uhr, im Bus gibt es noch einige freie Plätze.

Wir freuen uns über euren Support!

Spielankünder Kampfmannschaft

Vorbereitung Kampfmannschaft 2019/20
Austragungsort KR Schwadorf Datum Samstag, 25. Januar 2020 Beginn 11:00
SC/ESV Parndorf 1919
SC/ESV Parndorf 1919
SVS Schwechat
SVS Schwechat
-vs-

Spielankünder Parndorf Res

Vorbereitung Parndorf Reserve 2019/20
Venue: KR Schwadorf Datum Samstag, 01. Februar 2020 Beginn 13:00
SC/ESV Parndorf Reserve
SC/ESV Parndorf Reserve
SC Höflein
SC Höflein
-vs-

Kurz notiert...

... keine Spieler haben in den nächsten 2 Tagen Geburtstag!
Back to Top